Strategien, um Ihre ‚Zugabe‘ Karriere zu finden

Sie haben -die Idee einer Midlife-Übergang in neue, sinnvolle Arbeit der „Zugabe Karriere“ zu hören. Aber so gut wie das klingt, wie können Sie gehen über diese Änderung in Ihrem eigenen Leben zu bewirken?

In ihrem neuen Buch, zielt darauf ab, „The Encore Career Handbook“ Marci Alboher einen Leitfaden zu bieten für diesen Übergang zu machen.

Viele Leute scheinen begierig, den Schalter zu machen: Über 9 Millionen Menschen im Alter von 44 bis 70 arbeiten Zugabe Karrieren jetzt, und eine weitere 31 Millionen versuchen, diese Art der Änderung, nach der Forschung von Encore.org, einer Non-Profit-Think-Tank und einer der Hauptvertreter der Idee der „Zugabe Karriere.“ Alboher ist ein Vice President bei Encore.org.

STEUERN Big Steuerrechnungen können Ihre Altersvorsorge verwüsten. Market Robert Powell und Andrea Coombes über Strategien sprechen zu beschäftigen vor und während den Ruhestand Ihre Steuern zu senken. Schauen Sie sich die neuen aus Market Retirement RetireMentors: In-the-Gräben Beratung Möglichkeiten für soziale Sicherheit Auszahlung zu erhöhen hier den Ruhestand, nicht da: Kalifornien 10 Dinge , die Ihr 401 (k) Plan wird Ihnen nicht sagen ,
„Das ist wirklich eine angehende Bewegung ist“, sagte Alboher. „Mit 10.000 Menschen 60 jeden Tag drehen, Zugabe Karrieren haben das Potenzial, das Gesicht der Arbeit und den Bogen des Lebens zu ändern. Die Zugabe Pioniere spreche ich sind viel wie die frühen Feministinnen brech Barrieren, die Regeln zu schreiben, wie sie gehen, und ebnet den Weg für künftige Generationen zu folgen. „

Eine Zugabe Karriere ist nicht einfach eine neue Aufgabe im späteren Leben. Es ist eine Karriere, die das Gemeinwohl helfen soll. Der Untertitel Alboher Buch ist: „Wie ein lebendiges und einen Unterschied in der zweiten Hälfte des Lebens zu machen.“

Das heißt, kann das Buch einen nützlichen Rahmen für jedermann bieten Juckreiz eine Karriere Übergang zu machen, ob oder nicht , es ist wahrscheinlich die Gesellschaft zu helfen. Lesen: Boomers sich beruflich verändern wollen?

Und Sie müssen nicht unbedingt am Rande der Ruhestand attraktiv sein, die Nachricht zu finden. Bei einer neuen Buchhandlung Veranstaltung in San Francisco, wo ich Alboher zum Thema Zugabe Karriere befragt, etwa ein Drittel des Publikums erschien in den 40er Jahren oder jünger.

Nehmen Mike Normant. Normant, 49, verbrachte mehr als zwei Jahrzehnten in der Welt der Unternehmen, zuletzt als Senior Führer der Management-Training.

Dann wird, wie er es ausdrückt, „das Leben trat ihn in den Arsch.“ Erstens, eine Scheidung. Dann erlitt seine Ex-Frau eine schwere Krankheit, und er half ihr durch sie. Dann starb seine Mutter. „Es wurde mir klar, dass ich brauchte, zu überdenken, was ich in meinem Leben zu tun“, sagte er.

Also, im Jahr 2011, die San Francisco ansässige Normant beschlossen, drei Monate in Anspruch nehmen wird. Diese drei Monate nach einem Jahr der Exploration, Selbstbeobachtung-und wandte viel Lesen. Das Ergebnis: Normant seine eigene Management-Ausbildung und Führung-Entwicklung Consulting-Geschäft bauen, auch wenn er auch die Augen eine separate Leitung der Arbeit: Coaching Menschen, wie sie Midlife Änderungen navigieren.

„Auf längere Sicht, mein Ziel ist es Trainer Menschen durch diese Midlife-Übergänge zu helfen“, sagte Normant, der vor kurzem ein Coaching-Zertifizierungsprogramm abgeschlossen.

Normant ist ein wenig jünger als die Menschen Encore.org Ziel tendiert. Aber, sagte er, die Idee des Guten zu tun, auch wenn Sie einen Gehaltsscheck sammeln, ist attraktiv für Menschen aller Altersgruppen.

„Ich glaube, es gibt eine Verschiebung stattfindet, das ist mehr gesellschaftsweit und über die Generationen hinweg, das ist etwa einen Unterschied zu machen, eine Auswirkung zu machen“, sagte er. „Immer mehr Menschen beginnen, ihre Beziehung zu Geld neu zu bewerten. Wie viel tun müssen, um Sie glücklich zu sein? „, Sagte er.

„Ich glaube, es gibt Leute in ihren 20ern und 30ern, die sagen:“ Ich will nicht zu tun, was ich sah meine Eltern tun und töten sich für eine Karriere. Ich möchte etwas mit mehr Bedeutung und mehr soziale Auswirkungen „… dass ein Teil der Geschichte ist mehr Generation neutral.“

Die Geldfrage

Für ihr Buch interviewte Alboher Hunderte von Menschen, die die Umstellung auf eine Zugabe Karriere gemacht. So findet der Leser eine ganze Reihe von instruktive Beispiele finden. Darüber hinaus ist das Buch voll von nützlichen Ressourcen zu erschließen, und Übungen und Quiz zu Ihnen helfen herauszufinden, wo Sie sein wollen und wie man dorthin kommt.

Dennoch ist nicht dort um die Tatsache bekommen Karrieren, dass eine Änderung ist nicht einfach. „Das Encore Karriere-Handbuch“ bietet eine praktische Überblick, wie zu versuchen, Ihren nächsten Schritt in eine Zugabe Karriere aber zu drehen ein Buch die harte Arbeit nicht tun können. Es liegt an Ihnen, sich die Zeit nehmen, um herauszufinden, ob Sie die Ressourcen, Fähigkeiten und Energie haben diese Art von Veränderung in Ihrem Leben geschieht.

Eine der wichtigsten Hürden, natürlich, ist: Können Sie es sich leisten? Lesen: Die Jagd nach einer Zugabe Karriere kann teuer, langwierig sein.

Eine Encore Karriere bedeuten kann oder auch nicht ein Pay-Ausschnitt einige der Leute in Alboher Buch zitiert am Ende mehr Geld zu verdienen, aber Sie werden ein Sparanschlag benötigen.

Nach einer Encore.org Umfrage zitiert von Alboher, 67% der Menschen in encore Karriere konfrontiert eine Einkommenslücke, wie sie übergegangen ist, und 70% der Menschen, sagte der Lücke sechs Monate gedauert oder mehr.

Für seinen Teil, sagte Normant er einige Einsparungen von seiner bisherigen Karriere. „Ich hatte genug, wo ich in der Lage war Einsparungen für ein Jahr zu entleeren und nicht ausflippen.“ Es tut nicht weh, dass er mit einem Finanzberater seit Jahren gearbeitet hat.

Vielleicht ebenso wichtig: änderte Normant seine Haltung gegenüber seinen Ersparnissen tippen. Die Möglichkeit, das zu tun, ohne Angst Zeit in Anspruch nahm, sagte er. „Bevor durch diesen Übergang geht, würde ich mich wohl nicht gefühlt haben“, sagte er. „Ich hätte gesagt:“ Nein, ich nicht berühren kann. ‚ “

„Etwas verschoben“, sagte er, so dass er sagen konnte: „Ich werde nicht pleite gehen und ich bin zuversichtlich, in meiner eigenen Fähigkeit, sich auf meine Beine zu kommen und sein Cash-Flow wieder positiv, dass ich es zu verdanken um mich in mich zu investieren. Und ich habe noch nie glücklicher. “

„Es gibt eine Menge innerer Arbeit, die weitergeht“, sagte Normant. „Es gibt eine Menge von Bewusstsein, wie viel von unserem Leben auf Geschichten aufgebaut ist, dass wir uns sagen, wie viel auf Gewohnheit gebaut wird, macht einen großen Unterschied, diese interne Geschichten zu verschieben beginnen.“

In vielerlei Hinsicht ist eine Zugabe Karriere ein Sprung des Glaubens. Aber zusammen mit der Angst, kann dieser Sprung auch Aufregung bringen und ein tiefes Gefühl der Zufriedenheit.

„Ich weiß nicht, wo ich in fünf Jahren sein wird“, sagte Normant. „Ich weiß nur, werde es zu meinen Bedingungen sein.“